Uni Tuebingen
Numerical Analysis Groups
  Home    Members    Teaching    Preprints    Publications    Projects    Links  

Einführung in die Programmierung mit GNU Octave

Auch im Wintersemester 08/09 wird ein einführender Programmierkurs angeboten. Als Programmiersprache wird dabei hauptsächlich GNU Octave zum Einsatz kommen.

Termine

Der Programmierkurs findet in den ersten zwei Wochen nach der vorlesungsfreien Zeit statt, also von Mo, 13. Oktober 2008 bis Fr, 24. Oktober 2008. Geplant sind sechs zweistündige Seminare, in denen benötigte Techniken vorgestellt werden und in denen es auch Zeit für Fragen gibt.

TagUhrzeitRaum
Mo, 13.10.200816-18CIP-Pool (D2A38)
Mi, 15.10. oder Fr, 17.10.200816-18CIP-Pool (D2A38)
Mo, 20.10. oder Mi, 22.10.200816-18CIP-Pool (D2A38)
Fr, 24.10.200816-18CIP-Pool (D2A38)

Aufgrund der großen Nachfrage wird am Mi, 15.10. und Fr, 17.10. der gleiche Stoff behandelt. Bitte kommen Sie nur zu einem der Termine. Das gleiche gilt für Mo, 20.10. und Mi, 22.10.
Am 20.10. findet parallel zum Programmierkurs die erste Übung in Numerik I statt. Wer an dieser Übung teilnimmt, kann am 22.10. den Programmierkurs besuchen.

Übungsblätter

Nach jedem Seminar werden Aufgaben ausgegeben, anhand derer die neu erlernten Techniken geübt werden können. Fragen zu diesen Aufgaben können jeweils in den Seminaren gestellt werden.

Wer während der Seminare kein Übungsblatt erhalten hat, kann im Zimmer C3P28 ein Exemplar abholen.

Accounts im CIP-Pool

Literatur

John W. Eaton, The GNU Octave online manual
Hubert Selhofer, mit Änderungen von Marcel Oliver, Einführung in GNU Octave
Tips und Tricks für Linux
Download von GNU Octave
Tipps für Windows-Nutzer
Musterlösungen der Übungsaufgaben von Blatt 4 und 5



Ansprechpartner: Dr. Ronny Richter

 


Tuesday, 27-Aug-2013 18:45:19 CEST, Webmaster